Vagabond aux Tuamotus
Vagabond aux Tuamotus

press to zoom
Anisia et Tom
Anisia et Tom

press to zoom
Vagabond en Suisse
Vagabond en Suisse

press to zoom
Vagabond aux Tuamotus
Vagabond aux Tuamotus

press to zoom
1/6
WILLKOMMEN

"Es gibt nichts Schöneres als den Augenblick vor der Reise, den Augenblick, in dem der Horizont von morgen uns besucht und uns seine Versprechungen mitteilt."

(Milan Kundera)

Alles beginnt mit einer sehr schönen, ausser-gewöhnlichen Begegnung. In der Folge werden gemeinsame Träume Wirklichkeit… Im Dezember 2014 finden wir die Stahl-Segelyacht unserer Träume am Neuenburgersee. Während den folgenden drei Jahren renovieren wir das Schiff und rüsten es für eine mehrjährige Ozeanreise aus.

Im Mai 2017, nachdem wir unsere Jobs gekündet, unsere Wohnung geräumt und uns von Familie und Freunden verabschiedet haben, verlassen wir die Schweiz und transportieren unser Segelschiff mit einem LKW nach Martigues in Südfrankreich. Dort werden während mehreren Wochen letzte Arbeiten verrichtet bevor die grosse Reise endlich beginnen kann…

Unser geliebte kleine Segelyacht „Vagabond VI“ brachte uns in den vergangenen Jahren bis nach Französisch-Polynesien, wo sie im Januar 2022 schliesslich schweren Herzens verkauft wurde. Wir werden unsere Reise von Panama aus an Bord einer Vindö 65 mit Pilot House fortsetzen. Diese 39 Fuss lange Ketsch schwedischer Herkunft wird ab Herbst 2022 unser neues Zuhause sein.

Die Reise ist nicht immer einfach aber oft auch geprägt von schönen Überraschungen und von purer Magie. Unsere zahlreichen Abenteuer könnt ihr im LOGBUCH verfolgen.​

Zudem findet ihr uns mit den untenstehenden Links auf INSTRAGAM, FACEBOOK und

YOU TUBE: 

 

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon

Inscrivez-vous à notre liste de diffusion

Ne manquez aucune actualité

Aktuelle Position
Vindo 65